AGB
Unsere Richtlinien zu unserem mobilen Unternehmen

Allgemeine Geschäftsbedingungen

Hinweis: Sollten Sie mit uns schon einen Durchführungstermin vereinbart haben, dieser jedoch Ihrerseits nicht wahrgenommen werden kann, sind wir berechtigt Stornokosten je nach Umfang des Auftrages einzuheben. Eine Absage oder Verschiebung der Durchführung Ihres Auftrages kann daher spätestens bis 48 Stunden vorher erfolgen.  

Nehmen Sie dafür unsere AGB´s zur Kenntnis. Wir bitten um Verständnis.