Fragen zum Thema Folierung
Die wichtigsten Fragen auf einem Blick

1) Was genau ist Auto-Folierung bzw. Car Wrapping?
Der Begriff Auto-Folierung eines Autos wird abgeleitet von dem englischen Car-Wrapping, was so gut wie "Auto Verpackung" bedeutet und diese damit auch sofort treffend beschreibt: Das jeweilige Fahrzeug wird komplett oder zum größten Teil mit einer Spezialfolie beklebt. Diese Art der Folierung ist auch unter "Beklebung" bekannt und sorgt dafür, dass anschließend überhaupt kein Unterschied mehr zu einer Lackierung sichtbar ist.
Besondere Vorteile der Beklebung bei Fahrzeugen
Durch eine Beklebung haben Sie völlig neue Möglichkeiten fürs Design, die Sie bei einer herkömmlichen Lackierung nicht haben. Außerdem können Sie mit einer Autobeklebung bis zu 50 % sparen, im Vergleich zu einer normalen Lackierung. Die Folie ist jederzeit rückstandsfrei abziehbar!


2) Wie lange hält die Folierung auf meinem Auto?
Die gegossenen Hochleistungsfolien, die wir bei der Folierung einsetzen, garantieren eine Lebensdauer von mindestens 5 bis 7 Jahre. Bei guter Pflege können diese Grenzwerte natürlich um einige Jahre überschritten werden. Wir verwenden ausschließlich nur Marken-Folien von Firmen wie 3M, Hexis, Orafol, Avery.


3) Kann die Folie nach einer Folierung rückstandslos entfernt werden?
Ja, die Folie kann entfernt werden, ohne irgendwelche Rückstände zu hinterlassen. Das Car-Wrapping verursacht keinerlei Lackschäden, so dass Ihr Auto nach dem Entfernen der Folie aussieht, wie vor der Beklebung. Falls Sie ein älteres Auto beklebt haben lassen oder es unprofessionel lackiert wurde, kann es vorkommen, dass beim abziehen der Folie der Lack beschädigt wird, um das zu verhindern wird Ihr Fahrzeug von unseren Spezialisten geprüft. 
Achtung: Eine Beklebung eines frisch lackierten Fahrzeuges ist erst nach min. 3 Monaten möglich. Geben Sie dies bitte unbedingt bei der Auftragsvergabe an!


4) Kann ich nach einer Folierung in die Waschanlage?
Selbstverständlich können Sie mit Ihrem beklebten Fahrzeug in die Waschanlage. Es besteht fast kein Unterschied zu einem lackiertem Auto. Sie müssen nur eines beachten, benutzen Sie bitte kein Heißwachs, dieses kann der Folie schaden.


5) Muss ich meine Folierung (Farbe) bei der zuständigen Landesregierung eintragen lassen?
Nein, Sie müssen beim TÜV nichts melden. Unsere Folien sind ISO-Norm-zertifiziert.


6) Wie lange dauert es das Auto voll zu bekleben?
Je nach Detailwünschen zwischen 4-5 Tagen.


7) Welche Garantie gibt es?
Wir geben auf unsere durchgeführte Arbeit 12 Monate Garantie. Vom Hersteller der Folien sind 5-7 Jahre gewährleistet (z. B. Materialfehler)


Haben Sie weitere Fragen? Dann kontaktieren Sie uns unter info@ksm-wrap.at